Startseite > Dies und das > Wasserausgabe verboten

Wasserausgabe verboten

Wasserausgabe verboten: Ryanair-Passagiere mussten Eiswürfel lutschen.

Manchen Schafen wurde sogar das Blöken verboten……   Dieser Vorfall ist kaum zu glauben, aber lest selbst.
.
Eine wahre Odyssee erlebten die Passagiere eines Ryanair-Flugs von London Stansted nach Dinard. Aufgrund des schlechten Wetters erhielt das Flugzeug keine Starterlaubnis und die mehr als 200 Personen an Bord mussten mehrere Stunden Wartezeit in Kauf nehmen.

Die Wartezeit im sich aufheizenden Flugzeug galt es allerdings ohne Getränke zu überstehen. Denn die Crew weigerte sich, den Passagieren Getränke zu reichen. Dies begründete man damit, dass das Flugzeug noch nicht gestartet sei und die Vorschriften deshalb den Ausschank verbieten.

So mussten die durstigen Passagiere notgedrungen an Eiswürfeln lutschen. Der Flughafen Stansted bestätigte lediglich die Verspätung, verwies aber darauf, dass nach dem Bording die Fluggesellschaften für die Passagiere verantwortlich sind.

Wasserausgabe verboten

Dat blaue Dingsda ist ne Verlinkung, mut du anklicken, dann kannste mehr lesen………….  in English! *grins*

So, ich knall mich jetzt auf meine beste Freundin „Couch“  ;) und drifte mal ab, war ein langer Tag.

Kategorien:Dies und das Schlagwörter: , , , ,
  1. B-like-Berlin
    Januar 4, 2010 um 21:06

    Nur funktioniert Dein Link nicht. :o

  2. Januar 4, 2010 um 23:09

    Du lachst doch nicht über mich, oder? :)
    Danke für die Info. Ich habe es geändert, nur den „Restschrott“ über dem Link kriege ich ums verrecken nicht weg. Na egal!

    • B-like-Berlin
      Januar 5, 2010 um 01:11

      Latürnich nach ich licht.

      Wenn man die Beiträge im Modus „Grafisch“ anlegt kopiert man schnell Stilvorlagen mit ein, die man nicht haben mag und trotzdem nicht löschen kann. Im „HTML“-Modus wird der Schrott sicht- und löschbar.

      • Januar 5, 2010 um 23:13

        Latürnich nach! ;)

        Danke für den Tipp, werde ich machen.
        Gute Nacht B.

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: