Startseite > Dies und das > Unzüchtiger Penis – Phallus impudicus

Unzüchtiger Penis – Phallus impudicus

Ist schon erstaunlich, was die Natur so hervorbringt. Dieser Pilz heißt „Phallus impudicus – die Stinkmorchel“.

Typisch für diesen Pilz ist sein aasartiger Geruch. Davon und aufgrund seiner Form erhielt er auch seinen wissenschaftlichen Namen Phallus impudicus (dt.: „unzüchtiger Penis“) Ich will auch nicht mehr über ihn schreiben, mir hat einfach das Foto super gefallen.

Wikipedia Gemeiner Stinkmorchel


  1. Februar 1, 2010 um 10:58

    Smart. Und was machen die Pilzpflückerinnen damit?

    • Februar 1, 2010 um 21:35

      Die müssen ihn leider stehen lassen, weil er zwar schön, aber nicht zum Vernaschen ist. *hehe*

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: