Startseite > Musik > Unheilig-Geboren um zu Leben

Unheilig-Geboren um zu Leben

Ein schönes Lied, ein einfühlsamer Songtext von Unheilig.

Unheilig ist eine deutsche Band. Stilistisch bewegt sich Unheilig von Electro Pop über Neue Deutsche Härte bis hin zu ruhigen Balladen. Ihre Wurzeln liegen aber im Synth Rock.

Unheilig konnte in kurzer Zeit eine große Fangemeinde um sich scharen. Auf dem ersten Album „Phosphor“ sind noch deutsche und englische Titel enthalten. Auf allen nachfolgenden Alben schreibt Unheilig nur noch Lieder mit deutschen Texten.

klick http://bit.ly/dcSP0u und schau dir den graf unheilig mit geboren um zu leben als musikvideo an. bei tape.tv findest du dieses und weit über 20.000 andere musikvideos.

Unheilig – Official Website



Advertisements
  1. schattenzwerg
    Februar 2, 2010 um 22:37

    jo, der neue song ist ganz nett geworden … auch wen mich persönlich das video nicht so sehr anmacht, ich mag es einfach nicht wenn musiker rumhampeln mit ihren händen notensprünge in die luft zeichnen wie die kiddis bei dsds, aber musikalisch passts das lied wieder definitiv !

    Gefällt mir

    • Februar 2, 2010 um 23:14

      Dirigenten tun dies auch auf ihre Weise!
      Es ist halt seine Art sich auch physisch auszudrücken. In manchen Ländern sprechen die Menschen nicht nur mit ihrem Mund und dem Herzen, sondern betonen das Gesagte auch mit ihren Händen.

      Gefällt mir

  2. schattenzwerg
    Februar 3, 2010 um 10:38

    i know, aber dirigieren tut er da ja niemanden, außer vielleicht sich selbst 😉

    naja wegen mir darf er ja expressiv sein, aber mein persönlicher fall ist es halt nicht 😉

    Gefällt mir

  3. Februar 21, 2010 um 11:04

    Das Video ist tatsächlich Geschmackssache, aber der Song ist definitiv toll… ich kannte Unheilig vorher noch nicht wirklich und hab mich direkt nach dem ersten Hören in „Geboren um zu leben“ verliebt. VIelleicht liegt es auch daran, dass ich die Verbindung zwischen rockiger Musik und Chorpassagen toll finde – das war schon bei Liquido, Slut und Polarkreis 18 so… 🙂

    Gefällt mir

    • Februar 21, 2010 um 12:02

      Den Song „Geboren um zu leben“ finde ich auch super. Im Kaufrausch habe ich mir gestern auch die CD zugelegt und die wurde von mir schon an diesem WE quergehört. 😉
      Kann ich nur empfehlen!!!

      Gefällt mir

  4. Wilhelm Nicole
    April 21, 2010 um 14:38

    hallo,
    unbeschreibliche band mit einen hammer aufführung bei den konzerten . man bekommt nicht genug davon,und wenn man ein mal ihn live gesehen hat dann will man immer wieder .

    lg Nicole

    Gefällt mir

    • April 21, 2010 um 17:50

      Ciao Nicole.
      Leider habe ich ihn noch nicht live erlebt, aber das ist schon in der Planung.
      Ich finde seine Musik klasse und die Video´s sind super gemacht. Der Graf hat eine Ausstrahlung, der ich mich nicht entziehen kann. Auch wenn einige meinen, er gestikuliert zuviel mit seinen Händen rum. Es ist halt seine Art seine Worte mit diesen „Gesten“ zu unterstreichen. Ich liebe es!
      LG Angelo 🙂

      Gefällt mir

  1. Februar 14, 2010 um 17:10

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: