Startseite > Dies und das > Eine öffentliche Toilette in Houston

Eine öffentliche Toilette in Houston

Von Außen ganz schick, aber nicht weiter spektakulär…

Aber jetzt darfst du gespannt sein, wie es von Innen aussieht.
V
V
V
V
V
V
V
V
V


Selbst wenn du weißt, dass du von Außen nicht gesehen wirst…

Könntest du da Kacken? 🙂

Advertisements
Kategorien:Dies und das Schlagwörter: , ,
  1. schattenzwerg
    März 10, 2010 um 18:37

    schöne idee .. und ne wahre mutprobe 😛

    Gefällt mir

    • März 10, 2010 um 21:10

      Ich stelle mir gerade vor, ich bin da drinnen und jemand steht draußen und tut so, als wenn er mich sehen könnte……… 😮

      Gefällt mir

  2. März 10, 2010 um 19:23

    Uuuuh! Nein! Kein einziges Tröpfchen könnte ich dort absetzen!

    Gefällt mir

  3. März 10, 2010 um 19:43

    Da könnte ich definitiv nichts, gar nichts. Nicht einmal … das! ;o)

    Gefällt mir

    • März 10, 2010 um 21:15

      Willkommen in meinem Blog liebe Skriptum. Da gebe ich dir Recht.
      Selbst wenn ich draußen „Müssen“ müßte, da drinnen wäre der Druck auf die Blase plötzlich verschwunden. 🙂

      Gefällt mir

  4. März 10, 2010 um 22:34

    Ist das geil! Wenn ich manic bin, dann ist mir alles egal.
    ich würd sogar wichsen. Herrlicher Artikel, du sun

    Gefällt mir

    • März 10, 2010 um 23:25

      Boah, ich schrieb gerade wat ganz Nettes bei dir und du holst dir hier auf dem Superklo einen runter!? Muahahaha… du geile Sau. 😉 Ach ne, nur in Manictime!
      Pass auf dich auf du!

      Gefällt mir

  5. März 11, 2010 um 14:24

    Statt Zeitung lesen Aussicht genießen… 🙂

    Gefällt mir

    • März 11, 2010 um 20:02

      *lach* Klar die Aussicht genießen. Mann, ich würde an alles denken, nur nicht ans Genießen. *hehe*

      Gefällt mir

  6. März 11, 2010 um 18:47

    Cool. Aber warum soll man da nicht gehen können? Wenn man eilig muss, geht das alles.
    🙂

    Wie war deine Prüfung, Angelo? Die war doch heute? Wie ist es gelaufen?
    LG!
    🙂

    Gefällt mir

    • März 11, 2010 um 20:07

      Ne, ne, ne! Ich hab es ja noch nie ausprobieren können, aber ne, ich glaub ich könnte das nicht.

      Liebe Heike, ich hatte einen super geilen erfolgreichen Tag. All die Mühen und die ganze Plackerei haben sich gelohnt, ne 1 ist mir sicher! Yes! Yes! Yes!

      Ciao Bella…

      … üüübrigens, scharfe Frisur. 🙂

      Gefällt mir

      • März 12, 2010 um 05:18

        Ach Klasse!! Das freut mich sehr!! Gratulation!! 🙂
        Guten Morgen
        Mir sind gestern vor lauter Daumendrücken fast die Finger abgefallen, schön, dass du so erfolgreich warst! Klasse!!

        Und danke. Wegen der Frisur und so.
        🙂
        Hab einen schönen, entspannten Tag und liebe Grüße!
        Heike.

        Gefällt mir

  7. März 12, 2010 um 11:34

    Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung! 🙂
    Wünsche dir einen schönen und guten Tag!

    Gefällt mir

  8. April 18, 2010 um 21:01

    Wow, ich hab so was mal in einer großen Wohnung benutzen können/müssen, während eine RiesenParty im Gange war. War extrem irritierend beim ersten Mal. Aber man kann sich dran gewöhnen :-))
    Gute Fotos.
    WO ist das denn zu finden?

    Gefällt mir

  9. April 18, 2010 um 21:02

    ops, da hab ich die überschrift nicht rechtzeitig gelsen, sorry 😉

    Gefällt mir

    • April 18, 2010 um 21:12

      Ciao David, null Problemo.
      Ich denke auch, wenn die Blase fast platzt, würde ich sogar am Tisch im Restaurant versuchen in eine Flasche zu pinkeln. 😉
      Apropos Restaurant. In einem Spielfilm gab es auch die Sanitären Anlagen in dieser Form. Alles war verglast und du konntest hineinschauen und die Toiletten sehen. Sobald jedoch jemand hineinging verspiegelte sich die Glasfläche.

      Gefällt mir

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: