Startseite > Dies und das > Die faule Sau in der WG

Die faule Sau in der WG

So eine faule Sau kennt wohl jeder. Aber der Clip ist eher an den technikbegeisterten Leser gerichtet, denn eigentlich wird da Werbung für die neuen (megascharfen!) OLED-Folien gemacht, die schon vor einem guten Jahr durch alle Tekki-Foren hoch und runter diskutiert wurden.

OLED sind Organische Leuchtdioden. Die Videobilder darauf sind absolut brillant und ohne jede Bewegungsschärfe, wie man sie von heutigen Flüssigkristall-Bildschirmen kennt. Während diese einige Millisekunden benötigen, um einen Bildpunkt an oder aus zu schalten, reagieren die leuchtenden Pixel aus Kunststoff viele Millionen mal schneller.

Außerdem sind die Display-Folien dünn und in Grenzen biegsam – ähnlich einem Blatt Papier. Und ein paar Volt reichen für die Stromversorgung! Es ist zwar noch nicht ganz so weit, wie einem das Video vermitteln mag, aber die Fortschritte in der Flexible-OLED-Technik an der TU in Dresden sind schon mächtig vorangegangen…

OLED-Tapeten

Advertisements
  1. schattenzwerg
    März 27, 2010 um 12:11

    haben will so ein teil … maaahhh das nenn ich mal richtig gut!!!

    Gefällt mir

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: