Startseite > Dies und das > Raucher unter Verschluss

Raucher unter Verschluss

Ob ich mir vorstellen kann, im Restaurant neben jemanden zu sitzen, der so eine Glocke über sich gestülpt hat? Ne, wohl eher nicht. ABER… wenn es einer ist, den ich eh nicht leiden kann, wäre das sogar eine gute Sache. Glocke drüber, halt die Klappe, rauch dir eine. Was wohl Raucher von dieser Idee halten?


Advertisements
  1. Max
    Mai 8, 2010 um 11:16

    Ich stelle mir das gerade umgekehrt vor. Du sitzt unter solch ‚Glocke‘ und durch den silbernen Schlauch wird Dir purer Haschischdampf zugeführt. Damit könnte ich mich anfreunden. Und wenn manx endlich völlig stoned ist, rutscht er zu Boden und darf wieder Sauerstoff atmen… hmmm…oder sollte ich meine Phantasie zügeln?

    Gefällt mir

    • Mai 8, 2010 um 16:22

      Du schon wieder. Klar, dass dir solche Ideen kommen. Phantasie zügeln? Kann das Manx überhaupt? 😉 Ich habe da eine ganz andere Idee. Eine nackte Blondine streckt und reckt sich genussvoll in der Glocke und ich komme nicht dran!!! *hehe*

      Gefällt mir

      • Max
        Mai 10, 2010 um 09:57

        Da gefällt mir mein Vorschlag besser. Die Blondine ist dran, wenn ich vom Stuhl gerutscht bin. Sie darf auch gerne oben liegen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

        Gefällt mir

        • Mai 10, 2010 um 18:01

          Faule Socke. :mrgreen: Immer schön machen lassen, wat?! Alter Genießer, was man nicht alles mit sich machen lässt im Haschischrausch. 😉

          Gefällt mir

  2. schattenzwerg
    Mai 9, 2010 um 17:27

    ich als nichtraucher könnte die glocken unterstützen, aber ein rauchverbot in kneipen ist schon ausreichend und vollkommen okay 🙂

    Gefällt mir

    • Max
      Mai 10, 2010 um 09:59

      Manx muss kein Nichtraucher sein um ‚Glocken‘ zu mögen.
      Soviel zum Thema: Max zügelt seine Phantasie…

      Gefällt mir

    • Mai 10, 2010 um 18:09

      Ne ne! Ich bin auch Nichtraucher, aber in einer Kneipe gehört das Rauchen dazu (muss ich jetzt sagen, sonst werde ich von meinen rauchenden Kumpels gelyncht). Aber du meinst wohl und damit hast du völlig Recht… im Restaurant ist ein Rauchverbot in Ordnung. Ich möchte mein Essen nämlich dort ohne Qualm vernießen! 🙂

      Gefällt mir

    • Mai 10, 2010 um 18:10

      Max! Du bist tatsächlich reif… aber nicht für die Insel. 😉

      Gefällt mir

  3. Mai 10, 2010 um 16:32

    Beängstigend, ich rauch ja Gott sei Dank nicht mehr (außer im Suff 😉 )

    Gefällt mir

    • Mai 10, 2010 um 18:20

      Aha, ein Gelegenheitsjunkie biste also. Habe ich schon öfters bei anderen Leutz beobachtet. Beim Saufen wird geraucht was das Zeug hält. Aber danach keine einzige Zigarette. So richtig süchtig ist man da nicht!?

      Ähm Spanksen, ich hab da mal ne Bitte. Schreibst du mir das mal richtig? Aber lache jetzt nicht, ich kann das echt gut aussprechen, aber nicht richtig schreiben.

      Tescheküler
      Teschekür Ederim

      Grazie mille 🙂

      Gefällt mir

  4. Mai 11, 2010 um 08:54

    Mmh, ob ich süchtig bin? Kein Ahnung. Ich rauch ab und an mal zum Bierchen, trinke aber so gut wie gar nie… Bin ich dann Alkoholiker? Schwierig Frage, ich trinke auf alle Fälle jeden Tag 1,5 Liter Wasser und Kamilletee, ich glaube danach bin ich eher süchtig 😉
    So, hier die Korrekte Schreibweise, das was man sie SCH ausspricht wird wie ein s mit einem Unterstrich geschrieben, also
    teşekrüler
    teşekrüler ederim

    Und jetzt ab mit dir in meine Blogrolle 😀

    Gefällt mir

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: