Startseite > Musik > Sade

Sade

Ein feiner Song aus meiner LieblingsCD von Sade. The Best Of (erschienen 1994). Was Angelo gerade so hört. 😎

Advertisements
Kategorien:Musik Schlagwörter: , ,
  1. Max
    Juni 23, 2010 um 19:26

    Mit solcher ‚Musik‘ kannst Du ein Rudel Wölfe verscheuchen. Kaum einer jault besser als ‚Schadé‘!

    Gefällt mir

    • Juni 23, 2010 um 22:46

      Aha…

      Gefällt mir

      • Max
        Juni 24, 2010 um 10:54

        Sorry, ich wollte Dir das nicht vermiesen, aber Geschmäcker sind nun mal verschieden und Sade ist mir zu smooth. Nächstes mal verkneife ich mir solche Kommentare.

        Gefällt mir

        • Juni 24, 2010 um 13:32

          Wenn du das machst rede ich nie wieder mit dir. Also kommentiere bitte wie dir der schnabel gewachsen ist! Man darf doch mal wortkarg sein, oda? 😉

          Gefällt mir

  2. Juni 24, 2010 um 11:44

    Lang lang ist´s her. Das ist ein Lied, bei dem ich bis heute nicht weiss, ob ich es gut finde oder nicht. Hängt von der Stimmung ab. Sind Smoothies noch in? Die mag ich jedenfalls nicht.

    Gefällt mir

  3. Juni 24, 2010 um 14:28

    Sade hat eine großartige Stimme und ist zugleich eine Hammer Frau! Sehr guter Geschmack Herr Angelocon ❗

    Gefällt mir

    • Juni 24, 2010 um 22:58

      In diversen Clubs/Bars werden auch ihre Songs heute noch gerne gespielt. Und manchmal stöbere ich in den alten „entliehenen“ Alben von meinem Vater und höre mir dann solch alte Schinken an. Schööön!!!

      Gefällt mir

  4. schattenzwerg
    Juni 24, 2010 um 21:50

    geiler song!!!

    sade geht nicht oft, aber wenn, dann richtig !!!

    Gefällt mir

    • Juni 24, 2010 um 23:04

      Genau! Das ist mit Michael Jackson auch so. Als ein großer Fan von ihm, höre ich mir gelegentlich auch seine Alben an. Nicht jeden Tag, aber irgendwann ist die Situation da und dann wird abends nur Michael gehört. Er starb übrigens vor einem Jahr am 25. Juni!

      Gefällt mir

  5. Juni 25, 2010 um 11:43

    angeloconcuore :
    Und manchmal stöbere ich in den alten „entliehenen“ Alben von meinem Vater und höre mir dann solch alte Schinken an. Schööön!!!

    Wenn du vielleicht solche Sätze in denen mehrmals „alt“, in Verbindung mit Musik vorkommt, lassen könntest! Das macht mich alt!

    Gefällt mir

    • Juni 26, 2010 um 11:16

      Ups, das wollte ich aber nun gar nicht liebe Susi. 🙂
      Smooth Operator kam 1984 raus und das ist echt schon sooo lange her. Also, vor 26 Jahren. Das ist ALT! *hehe* 😛

      Gefällt mir

  6. Juni 25, 2010 um 12:19

    Ja, ja, ja … auch so eine Mega-Frau! Ich könnte zwar nervlich keine ganze CD durchstehen aber ab und zu einen Titel von Sade … jäääässss! ;o))

    Gefällt mir

    • Juni 26, 2010 um 11:20

      Liebe Skryptoria. Wenn du ein Mann wärst, würde ich mich ja jetzt mit dir z. B. über den zuckersüßen Mund von Sade unterhalten. Da habe ich mich schon gefragt, ob sie mit dem nicht nur gut singen kann… okay, hau mir eine runter, ich habs verdient. *grins*

      Gefällt mir

      • Juni 26, 2010 um 13:03

        Angelo, Angelo,

        selten kann man vieles gleich gut. Wenn die Sade jetzt gut singen kann, dann kann bestimmt nicht gut … küssen, küssen meintest du doch wohl???

        Gefällt mir

    • Juni 26, 2010 um 11:33

      Uah, Jahreszahlen, nee watt fies. Ach was, Heesters ist alt, ich NICHT.

      Gefällt mir

      • Juni 26, 2010 um 12:33

        Ja, wie „alt“ mag das Susilein denn wohl sein? 🙂
        Der Heesters ist doch schon über 100 Jahre alt. Aber wie ich in einem Interview mit der Simone Rethel gehört habe, geht es dem alten Zausel gesundheitlich wohl nicht mehr so gut. Möchte ich 100 werden? Ein klares NEIN!

        Gefällt mir

        • Juni 26, 2010 um 13:02

          Man ist ja immer so alt, wie man sich fühlt. Und das kann schon mal täglich wechseln.

          Ich weiss nicht, ob 100 erstrebenswert ist. Gibt´s nicht noch einen der Marathon läuft, der steinalt ist? Wenn dann müsste schon Körper und Geist fit sein.

          Gefällt mir

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: