Startseite > Dies und das > Was für eine Badenixe…

Was für eine Badenixe…

Weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich hau jetzt ab. Der Baggersee ruft, die Sechs-Seen-Platte in Duisburg. In meiner Bude wird es mir langsam zu warm. Und ne Runde schlafen kann ich auch dort… oder auch nicht. Kommt halt drauf an, wer so vor Ort ist. 😉


Advertisements
  1. Juni 26, 2010 um 14:17

    Oh Gott, Angelo!! Damit bist du doch gnadenlos überfordert!! *g*
    Pass bloß auf dich auf!

    Viel Spaß und hab ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Heike.
    🙂

    Gefällt mir

    • Juni 26, 2010 um 21:05

      Wieso? Ich bin zwei Meter groß und ein echter Kleiderschrank. Die schaffe ich doch mit links. Ups, wieso wird denn meine Nase plötzlich länger? *hehe* 😉
      Ich wünsche dir auch ein feines Wochenende liebe Heike. Und immer schön im Schatten bleiben.

      Gefällt mir

  2. Max
    Juni 26, 2010 um 14:23

    *würg*, ich stehe ja mehr auf Mäusefäuste! Dies Bild erinnert an mich an diese Elephantithishoden…brrr. Meine Phantasie schlägt gerade üble Wege ein…

    Gefällt mir

  3. Juni 26, 2010 um 14:45

    Ach du meine Güte, die Arme Frau, schön dass sie scheinbar trotz der Dinger noch was zu lachen hat. Ist ja schlimm.

    Gefällt mir

    • Juni 26, 2010 um 21:09

      Wenn sie es mittlerweile nicht schon gemacht hat, würde ich ihr eine Brustverkleinerung empfehlen. Die Kosten hierfür würde wohl jede Krankenkasse übernehmen, zumindest in Deutschland, oder nicht?

      Gefällt mir

  4. Juni 26, 2010 um 15:47

    Boah! *brech

    Sag mal, lieber Angelo, finden „die Männer“ sowas wirklich schön?

    Die Frau tut mir leid. Allein schon wenn ich bedenke, was die jeden Tag schleppen muss. Der arme Rücken …

    Gefällt mir

    • Juni 26, 2010 um 21:12

      So etwas finde ich überhaupt nicht schön Skriptum! Und ich denke, ich spreche im Namen aller Männer. Diese Frau macht wohl nach außen hin einen fröhlichen Eindruck, aber in ihr sieht es bestimmt ganz anders aus. Jedoch hat sie auch wieder kein Problem sich so in der Öffentlichkeit zu zeigen.

      Mir tut heute Abend auch der Rücken etwas weh. Aber nicht weil mein Lümmel mich so runterzieht, sondern weil ich einen leichten Sonnenbrand habe. 😯

      Gefällt mir

      • Juni 27, 2010 um 15:14

        Du Lümmel, Du! *gg

        Wer sich so in Pose setzt, muss schon sehr froh sein über das, was er (sie) da präsentieren kann. Insofern scheint es ihr nicht allzu viel auszumachen. Nun denn, jeder so wie er will und kann.

        Gefällt mir

  5. Juni 26, 2010 um 17:06

    Ich hoffe auf nen gut gemachten Fake 😯

    Gefällt mir

  6. Max
    Juni 26, 2010 um 17:55

    Hey Spanky, das ist kein Fake. Schau Dir den Lichteinfall und die Schatten an. That’s real Life! *schauder*

    Gefällt mir

  7. Juni 26, 2010 um 21:13

    Ich befürchte Spanky, der Max hat Recht. Sieht ziemlich echt aus! *schüttel*

    Gefällt mir

  8. Juni 27, 2010 um 13:54

    Hilfe?! Du kennst Leute 😉

    Gefällt mir

  9. Juni 30, 2010 um 21:02

    OMG, dass die es überhaupt schafft aufzustehen, ohne sich ‚was zu brechen oder jemanden zu erschlagen, ich bin überrascht! 😉

    Gefällt mir

    • Juli 1, 2010 um 23:40

      Die schafft das schon. Muss da an den Typen denken, der seine Rieseneier hinter sich herschleift, geht auch… irgendwie. 😉

      Gefällt mir

  10. Janina
    Dezember 15, 2010 um 11:07

    Das passiert wenn Jungs mit Photoshop zu viel Zeit haben…..da kann ich nur den Kopf schütteln. Zum Glück kann man das auch schnell wieder online Rückgängig machen. Wenn solche Operationen real doch auch so einfach wären. Meine Brustverkleinerung hat irgendwie mehr Zeit gekostet.

    Gefällt mir

  11. Karo
    Oktober 15, 2012 um 09:20

    Auffälliger gehts doch gar nicht mehr, mit Photoshop weit übers Ziel hinaus geschossen. Hier wäre wohl wirklich eine Brustverkleinerung angesagt.

    Gefällt mir

  12. Oktober 15, 2012 um 19:34

    „Nicht die Schönheit entscheidet, wen wir lieben, die Liebe entscheidet, wen wir schön finden.“ (Sophia Loren) ^^

    Gefällt mir

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: