Startseite > Musik > Gustavo Santaolalla – Einfühlsame Musik

Gustavo Santaolalla – Einfühlsame Musik

 

Gustavo Santaolalla

Gustavo Alfredo Santaolalla (* 19. August 1952 in Buenos Aires) ist ein argentinischer Musiker, Musikproduzent, Songschreiber und Filmkomponist.

Er gilt als Mitbegründer des lateinamerikanischen Rock en Español und ist seit den 1980er Jahren in der internationalen Musikindustrie als erfolgreicher Entdecker und Förderer von Künstlern aus Lateinamerika bekannt. Im Jahr 2005 wurde Santaolalla vom Time Magazine unter die 25 einflussreichsten Lateinamerikaner in den USA gewählt, während er 2006 und 2007 jeweils den Oscar als bester Filmkomponist gewann.

Hier meine Lieblingssongs von ihm.

Pajaros

Motorcycle Diaries – De Usuahia  a la Quiaca

Brokeback Mountain – The Wings

Advertisements
  1. schattenzwerg
    März 2, 2010 um 10:49

    das ist wirklich sehr schöne musik, extrem gefühlvoll, dass die sich gut für filmmusik eignet ist dabei kein wunder 🙂

    Gefällt mir

    • März 2, 2010 um 17:24

      Santaolalla hat jeweils den Oscar 2006 für „Beste Filmmusik für Brokeback Mountain“ und 2007 für „Beste Filmmusik für Babel“ erhalten. (Allerdings gefällt mir der Soundtrack zu Babel nicht so gut. 🙂

      Gefällt mir

  2. März 3, 2010 um 23:44

    Die Musik aus ‚Die Reise des jungen Che‘ hatte ich sogar noch im Ohr …

    Gefällt mir

    • März 6, 2010 um 14:12

      Die ist auch besonders schön, ein richtiger Ohr …wurm! Zumal, wenn man den Film gesehen hat.

      Gefällt mir

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: