Startseite > Dies und das > Gehirntraining

Gehirntraining

ERST LESEN!
Der Trick besteht darin, den Mann zwischen den Kaffeebohnen zu finden: Das ist irre – wenn du den Typen gefunden hast – dann ist es so offensichtlich.

Du magst kaum glauben, dass du ihn nicht sofort gesehen hast. Gehirnforscher haben herausgefunden, wenn man den Mann innerhalb von 3 Sekunden gefunden hat, ist die rechte Gehirnhälfte besser entwickelt als beim Durchschnitt der Menschen. Wenn du den Mann zwischen 3 und 60 Sekunden gefunden hast, ist deine rechte Gehirnhälfte normal entwickelt.

Wenn man darüber hinaus, aber noch unter 3 Minuten braucht, arbeitet das Gehirn langsam und benötigt mehr Eiweiß. Wenn man ihn jedoch nach 3 Minuten noch nicht entdeckt hat, sollte man versuchen mehr solcher Suchbilder und Gehirn-Trainer zu finden, um das Gehirn auf diese Weise zu stärken. Und, ja, da ist wirklich ein Mann versteckt!!
Ja, jetzt schaut mal wie funktionsfähig euer Gehirn ist……….

Advertisements
  1. Mai 9, 2011 um 05:03

    Hihi! Ich habe nicht mal drei Sekunden gebraucht, was sagt uns das jetzt?
    *g*

    Ich wünsche dir eine schöne Woche, herzliche Grüße!
    Heike

    Gefällt mir

    • Mai 9, 2011 um 14:26

      Schlaues Mädchen! 🙂
      Boah… wie kann man nur sooo früh aufstehen!?

      Ne feine Woche auch für dich Heike.

      Ciao Ciao Angelo

      Gefällt mir

  2. Mai 9, 2011 um 19:34

    Habe ihn auch direkt gesehen, also direkt beim ersten Blick auf das Bild…Angelo, ganz sicher dass das keine Verarsche ist und evtl. jeder den Mann so schnell sieht? Bin gespannt auf weitere Kommentare…

    Gefällt mir

    • Mai 9, 2011 um 20:08

      Ja, wäre schön, wenn noch ein paar Kommentare hier folgen würden. Soweit ich mich zurück erinnere, habe ich ca. 3 Sekunden gebraucht, um den Kopf zu finden. Gar nicht mal schlecht.
      Ne Verarsche wirds wohl nicht sein. Du kennst ja den Spruch, dass manche den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen… oder so. Das Finden kann also auch etwas länger dauern.

      Gefällt mir

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: