Startseite > Musik > Angel of your Life – Vol. II feat. Frank Beck

Angel of your Life – Vol. II feat. Frank Beck

Für einen ganz besonderen Engel

Es gibt keinen schöneren Beweis von freundschaftlicher Zuneigung, wie einem Menschen einen Song zu widmen! Meine Freundin Jackie hat so ein Geschenk erhalten. Es ist mir eine Freude diesen Song hier einzustellen, nicht nur weil er mir super gefällt, sondern auch weil ein besonderer Gedanke dahinter steht!

Kanal von thomzimbo – You Tube
(Schaut mal rein, es lohnt sich.)

Advertisements
  1. Max
    August 28, 2011 um 08:18

    Ich stehe seit einiger Zeit nicht mehr auf youtube Links, aber es hat sich gelohnt diesen trotzdem anzuklicken.

    Gefällt mir

    • August 28, 2011 um 21:22

      Hey Max, dieser Song ist auch besonders hörenswert. Mit den YouTube Links muss ich dir Recht geben, es ödet mich schon lange an, dass die besten Videos nach kurzer Zeit nicht mehr hier in Deutschland verfügbar sind. Auf meiner Festplatte allerdings schon, da ich die Besten runterlade. 😉 Hast du einen Tipp für eine Alternative? Vimeo vielleicht?

      http://vimeo.com/27446376

      Gefällt mir

  2. Max
    August 29, 2011 um 09:26

    nee, leider nicht. ICh surfe allerdings auch extrem vorsichtig.
    Die Beschränkungen sind aber nur ein Problem. ICh hatte ANfang des Jahres viel über´s Bloggen nachgedacht und mir Regeln erstellt: eib Blog ist eione Schreibsache. Deshalb sollte ich versuchen alles in Worten auszudrücken.. Bilder und Videos, andere Wuellen versuche ich nur noch selten und wenn, als Untermauerung einzusetzen Das Gleich git für das allgemein so beliebte !. Oder !!! als endgültigen Beweis, dass jemand meint was zu sagen zu haben. Sobald ich geneigt bin ain ! zu setzen, prüfe ich meinen Text und versuche eine treffende Aussage zu finden, die das ! unnötig macht.
    Das ist jetzt keine Kritik an Dir oder anderen Bloggern sondern mein Anspruch an mich.
    Apropos WOrte: Deien Übersetzung ist sowiet gut, aber ersetze bitte Buichstabenb duirch Lettern. Buchstabe impliziert im Deutschen, dass der Texter nicht bis fünf zählen kann. . Vergleichbar mit Worte/Wörter. Der kloeine Unterschied aht manchmal tiefe Ausagekraft,. auch wenn es mir schwer fällt es genau zu definieren mit wenigen Worten. Ich würde zu viele Wörter brauchen ohne Klarheit zu schaffen. JETZT wollte ich gerade ein Blinzelsmilie setzen, aber wofür? ICh gehe davon aus, dass Du mein Wortspiel erkannt hast
    Happy Montag

    Gefällt mir

    • August 29, 2011 um 11:38

      Doch, der Texter kann schon bis fünf zählen, deutsch geschrieben und englisch gedacht, das soll schon einmal vorkommen. Und selbstverständlich besteht das Wort Liebe aus fünf Buchstaben und Love schreibt man mit 4 (mit vier versteht sich!). Aber das dies gleich zweimal in dem Songtext passiert ist, gibt mir doch zu denken. Danke für deine Aufmerksamkeit und dass du es hast mich wissen lassen. Hier hatte ich schon wieder diesen Drang einen Lächelsmilie zu setzen, aber ich konnte mich gerade noch so eben beherrschen. Diese kleinen Zugaben, um die Aussagekraft eines Wortes oder eines Satzes zu verstärken ist aber auch zu verführerisch und wie ich lese, fällt es dir auch noch etwas schwer, dies zu unterlassen. Okay, kein Lächelsmilie an dieser Stelle. Und nein, ich werde mich von diesen kleinen Scheißerchen nicht distanzieren, jedoch versuchen, mich etwas zurückzuhalten.

      Ausrufezeichen (!): Dazu fällt mir ein, dass ich mich auch mit diesem Zeichen der Aussagekraft in der letzten Zeit zurückgehalten habe. Mir war aufgefallen, dass ich gerne drei ! am Ende eines Satzes anhängte. Aber irgendwie erschien mir dies zuviel des Guten und ich benutze nun nur noch eines, wenn überhaupt. Vor Jahren hatte ich einmal irgendwo gelesen, das es Menschen gibt, denen es ein Bedürfnis ist, massenhaft ! oder auch ? zu setzen. Bei denen soll es im Oberstübchen nicht so korrekt ablaufen, wie es eigentlich der Normalfall ist. Dies bedeutet, jemand der das unweigerliche Bedürfnis hat ganz viele !!!!!!!!!!!!!!!!! am Satzende zu hinterlassen, hat sie nicht mehr alle. So kenne ich z. B. eine Dame, die in ihren Beiträgen/Kommentaren ein ungemeines Geltungsbedürfnis an den Tag legt und ihre Worte mit Ausrufe- und Fragezeichen in Unmengen ausschmückt, mal von der Masse an Smilies, Herzchen etc. abgesehen. Nun weiß ich aber von der Frau, dass sie krank ist (Borderline Persönlichkeitsstörung) und ihre Art ihre Posts mit erheblich vielen Ausschmückungen zu umrahmen ist u. a. ein typisches Bild dieser Krankheit.

      So ist es auch bei Menschen, die Alkohol- und/oder Drogenabhängig sind. Ich kenne da jemanden, der, als er noch nicht „trocken“ war, viel Nonsens von sich gegeben hatte. Was mir aber trotzdem gefallen hat! Dies musste ich jetzt mit einem ! betonen und das ist auch okay so. Wo war ich, ach ja, ich meine, ich hatte das Gefühl, dass er mit seinem Leben nicht zufrieden war, das ihm etwas fehlte, das er etwas vermisste, Liebe, Geborgenheit usw.
      Wenn man mit sich nicht im Reinen ist, dann ist es das Bedürfnis eines jeden Menschen die Hilfe, die er braucht, in die Welt hinauszuschrei(b)en und wenn es nur mit dem Tippen des ! ist.

      Sage mal ganz ehrlich Max, ich habe doch einen an der Klatsche, was schreibe ich hier überhaupt für einen unqualifizierten Mist. Wobei – ich könnte jetzt noch so einiges über Tippfehler schreiben. Aber da sollte ich mich wohl an die eigene Nase fassen. Fällt dir zu diesem Thema so rein zufällig was ein? (Soviel zum Thema: Anspruch an sich selbst stellen.)

      Dir auch noch einen angenehmen und panikfreien Montag.

      Gefällt mir

  3. Max
    August 30, 2011 um 07:51

    …Tippfehler? Korrigieren meiner Texte dauert länger als das Schreiben. Ich lege zwar wert auf Rechtschreibung, aber mir geht mein Anspruch auf den Sack!° Einfach weil jeder dieselben Fehler macht wie ich. Die meisten Ortografiefehler geschehen nicht aus Unwissenheit sondern wegen dicker oder kurzer Finger. Wäre ich mit einer.Tastatur aufgewachsen würde ich wohl seltener daneben tippen. Weil ich nun aber meist den Text auf dem Monitor sofort kontrolliere darf ich auf keinen Fall umgehend korrigieren, sonst vergesse ich alles. ADS und Flüchtigkeitsfehler gehören zusammen, aber wen interessiert es?.
    Was mich immer nochj extrem in mir stört ist meine Reaktion auf Schreibfehler. Ich neige dazu sden Schreiber deshalb negativ zu beurteilen. Ich bin so geprägt und jades Mal zerreißt es mich, weil ich geanu weiß wie ungerecht und unsinnig, wie herablassend dieses Fühlen ist. Bosendres wiel ihc deseis Phäömeen heir knnee. Hatten wir schon mal: wenn bestimmte Buchstaben an Anfang und Ende und an bestimmten Positionen im Wort stehen ist es unerheblich wie der Rest angeordnet ist.
    Dieser Typ mit dem Problem…also ich kenne da einen….nee, das Thema ist was für verbale Kommunikation

    Gefällt mir

  4. jackiemX62
    April 14, 2013 um 20:58

    Ich bin ein bissel verwirrt, weil der Song Angel of my heart von Frank Beck .. mir gewidmet wurde.

    Gefällt mir

    • April 15, 2013 um 08:49

      JackiemX62, warum bist du verwirrt? Dazu besteht kein Anlass, denn wenn du oben im Artikel auf den Link „Jackie“ klickst, kommst du automatisch auf dein Last.fm Profil.
      Deine Äußerung wundert mich jetzt ein bisschen. Weil du selbst hattest doch damals darum gebeten, das Video zu verbreiten. Du hattest mir auch geschrieben, dass du hier mal reinschauen wolltest. Na, hat wohl aus zeitlichen Gründen nicht geklappt…
      Saluti, Angelo (Concuore)
      (einer deiner „Freunde“ bei Last.fm)

      Gefällt mir

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: