Startseite > Dies und das > Dr. Spank am Strand

Dr. Spank am Strand

Da Bloggerfreund Spanksen meint, bei ihm wäre im Moment die Luft raus und er benötigt eine Pause, habe ich mich mal etwas umgesehen. Denn so wirklich glauben mag ich es nicht, dass er überhaupt nichts mehr von sich gibt.

Von wegen! Wir wissen, was du die letzten Tage so treibst! :mrgreen:

V

V

V

V

V

V

V

V

V

V

V

Merda! Merda! Merda!

Advertisements
  1. Februar 27, 2012 um 15:09

    Ich fühle mich beobachtet 😉

    Gefällt mir

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: