Archiv

Archive for Juni 2012

So soll und muss es sein!

Es sind die schönsten Augenblicke im Leben, wo sich zwei Menschen verlieben und eine Entscheidung treffen gemeinsam einen Spaziergang durchs Leben zu wagen.

Dabei fragt der Kopf: „Lohnt es sich überhaupt?“
und das Herz antwortet: „Ich weiß es nicht!
Jedoch, es ist so wundervoll!“

Dieser Spaziergang ist nicht immer einfach.

Gib niemals gleich bei der ersten Enttäuschung auf, denn die Liebe wächst durch die schwierigen Zeiten, die beide gemeinsam bewältigen. Und wenn Du manchmal das Gefühl hast nur eine Spur im Sand zu sehen, sei nicht traurig, denn vielleicht wurdest Du nicht verlassen, sondern wirst dort einfach nur getragen! ;-)

Warten bis der Schuh kommt

Bei den Hype hätte ich jetzt aber intergalaktische Schuhe erwartet, ungefähr so wie Michael J. Fox in „Zurück in die Zukunft 2“ trägt mit selbstschnürenden Senkeln – ebenfalls von NIKE – aber halt, da haben sie ja gesagt, dass die nicht vor 2015 rauskommen. Mehr dazu hier:

Warten bis der Schuh kommt (Quelle: dapd)

…und ich werde DANN einer der ersten sein, der sie hat. Soviel ist schon mal sicher… ^^

Freundschaft

“Count on Me” – sehr schönes Lied von Bruno Mars über Freundschaft.

Steckt viel Wahres drin. Hörtipp:

Kategorien:Musik Schlagwörter: , , ,

Ohne Worte

 

Kategorien:Dies und das Schlagwörter:

ProxTube und die Videowelt ist wieder in Ordnung

Wie mir scheint, wissen so einige noch nicht, wie man dieses Problem mit der GEMA umgehen kann. Um das nachfolgende Video sehen zu können, müßt ihr euch ProxTube runterladen. Das ist ganz leicht und vor allem völlig LEGAL!

Hier, bei chip.de, gibt es wahlweise die Browser-Erweiterung für Google Chrome und Firefox: ProxTube

29.07.2012: Das vorherige Video wurde vom Nutzer entfernt. Deshalb musste mal schnell ein neues her. ;)

Interessiert, was dein Mann oder deine Frau so treibt?

Juchuuu… endlich. Endlich ist sie da, die totale Überwachung!

Mit den GPS-Daten des Handy’s und den Satellitenbildern von Google und Co. kannst du dir sogar das Satellitenbild rauslassen, wo und was dein Mann oder deine Frau so treibt. Handynummer eingeben und los geht’s. GENIAL! ^^

Bitte einfach diesen Link öffnen: www.track-your-partner.com/

 

Für alle, die schon immer einmal Sex im Auto haben wollten

Wenn ich mir so diese doch recht schicke Couch anschaue, muss ich unweigerlich an gewisse Vergnügungen im Auto denken. Für alle, die es noch nie im Auto gemacht haben (und ich meine nicht den Verzehr von Kaffee während der Fahrt), hier ein paar Beispiele:

1. Doggystyle auf dem Beifahrersitz (Da stört das Lenkrad nicht): Dazu den Sitz soweit wie möglich herunterkurbeln. Dann kniet sie sich darauf und beugt sich weit nach hinten über die Lehne, während er von hinten eindringen kann.

2. Er kann aber auch auf dem Fahrersitz sitzen und sie auf den Schoß nehmen. Wahlweise mit dem Gesicht oder Rücken zu ihm.

3. Oder sie legt die Beine auf der Armatur ab und er kniet im vorderen Fußraum vor ihr.

4. Bequemer ist es klassisch auf der Rückbank. Sie liegt dabei mit einem Bein auf der vorderen Kopfstütze, er kniet im hinteren Fußraum zwischen ihren Beinen und dringt von vorn ein.

5. Oder er liegt auf der Rückbank und sie sitzt in der Reiterstellung auf ihm.

6. Auch die 69er-Stellung funktioniert im Fond ganz gut. Beide liegen hinten und machen es sich gegenseitig mit dem Mund.

In lauen Sommernächten bietet sich auch die Motorhaube an. Ob sie sich mit dem Rücken darauf legt oder bäuchlings darüber lehnt ist Geschmackssache, funktioniert aber beides.

Wo gibt es den heißesten Parkplatz?

Im italienischen Örtchen Vinci bei Florenz hat Bürgermeister Giancarlo Faenzi einen Parkplatz zu einem Treffpunkt für mobile Liebesnester umgebaut. Er ließ dafür gedämpftes Licht in die Laternen einbauen und Papierkörbe für benutzte Kondome aufstellen. Bis zu 172 Paare können sich dort seitdem in ihren Autos vergnügen.

Hintergrund: In Italien leben tatsächlich viele Männer noch bei den Eltern, auch wenn sie schon weit über 30 sind. An ungestörte Stunden zu weit ist da meist nicht zu denken. Deshalb flüchten viele zum Liebemachen in ihre Autos. Um nicht überall verdächtige Wagen herumstehen zu haben, wo sie nicht hingehören, organisiert man in Italien da wohl lieber eine zentrale Alternative.

Ich wäre jetzt so gerne in Italien! ;)

Die Andersartigkeit

Vielleicht kennen ja schon viele dieses Video, aber ich kannte es bisher nicht. Und ich finde es total niedlich. SO! ^^

Im übrigen ist es eine gute Mitteilung über die Andersartigkeit der Menschen nachzudenken, nicht nur über die Tiere!

Am lustigsten finde ich die Stelle, wo der gefiederte Bote den Hai… Aber seht selbst.

(Kopiert aus Wikipedia)

Sex in der Umkleidekabine

…..in der

…..ist

So ganz zufällig… wie ich so das Internet nach Informationen über die Natur und seine Pflanzenwelt (also Blümchen und Bienchen ;) ) durchsuche, stolper ich doch über folgenden Beitrag:

(Zur Vergrößerung bitte auf das Bild klicken. Der Originalbeitrag ist unter www.planet-liebe.de nachzulesen.)

Also ich würde ja nie in so einer Kabine Körperflüssigkeiten austauschen und… MICH DABEI ERWISCHEN LASSEN! ^^ Also okay, ich bin ja auch der Meinung, es muss nicht immer das Bett sein. Es gibt wunderschöne Orte, wo man romantische Stunden zu zweit verbringen kann. Obwohl… so eine öffentliche Umkleidekabine hat schon was. Mein Traum wäre da noch der Fahrstuhl, der stecken geblieben ist. Da würde ich dann gerne auch so einiges „wegstecken“ wollen. *hehe*

Soziale Netzwerke – Die Spinne im Netz

Meine Meinung: Gut, dass es sie gibt, ABER… Nicht um jeden Preis! Und vor allem: Nicht für jeden Scheiß!

Zum Video >>>>> Soziale Netzwerke

%d Bloggern gefällt das: