Startseite > Kunst > Michael Stokes für 30 Tage von Facebook gesperrt

Michael Stokes für 30 Tage von Facebook gesperrt

WHAT THE FUCK Facebook? Erst wurde er für 24 Stunden gesperrt, weil er ein Buch Cover gepostet hatte, auf welchem ein nackter Mann abgelichtet war. Es ging übrigens um dieses Buch hier: Bare Strength Hardcover – November, 2014 (Amazon) Aber es kommt noch schlimmer.

Die Künstlerseite Michael Stokes Photography (Facebook)  wurde doch dann tatsächlich einige Tage später für weitere 30 Tage gesperrt, nachdem das Foto mit den beiden Uniformierten erschien. Ich kann es nicht nachvollziehen warum diese Sperre veranlasst wurde, denn die Arbeiten von Stokes sind wundervoll. Es geht hier um KUNST und nicht um Pornografie. Da gibt es nämlich einen feinen Unterschied!

Aber überlegen wir einmal. Amerikaner! Uniformen! Zwei Männer! Ein angedeuteter Kuss! Da zeigt sich doch mal wieder das amerikanische homophobe Arschloch! (Und ja, ich weiß, die Amerikaner sind es nicht alleine.)

This really pisses me off!

https://twitter.com/Stokes_Photo/media

Michael Stoke - Facebook 24 Std.-Sperre

https://twitter.com/stokes_photo

Michael Stoke - Facebook 30-Tage-Sperre

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: