Archiv

Posts Tagged ‘Google’

Williwärmer gesucht

September 25, 2012 4 Kommentare

Fragt mich jetzt nicht, wie ich von dem New Yorker Taxifahrer zum Peniswärmer gekommen bin. Wie immer bei mir… reiner Zufall. *hehe*

Also gut, wenn schon jemand den Link  Die-Fertigung-von-Penis-Waermern-liegt-in-Frauenhand öffentlich zur Verfügung stellt, kannste ja auch mal gucken gehn, so dachte ich. Aber ne, war noch nicht das Richtige, ich benötigte Bilder. Im Kopf hatte ich schon so eine gewisse Vorstellung, etwas Nettes in schwarz oder auch rot, so ein bisschen Lack/Latex/Leder oder so.  Ist bestimmt sehr weich, eng, anschmiegsam und angenehm zu tragen. In mir stieg wohlige Wärme auf und ich war sichtlich ein klein wenig erregt. Kopfkino lief auf Hochtouren!

Ich also Google wieder gefragt… ich tippe los: „Williwärmer Latex“… ich betone , ich habe LATEX eingegeben. Und? Und???

Seht selbst, ich bin zutiefst schockiert und mein Terminator hat sich schnurstracks wieder in die Versenkung verabschiedet. :-(

DAS habe ich gesucht (oder so ähnlich)

Und was fand ich? Das hier:

V

V

V

PS: Ich dachte immer, Frauen stricken gerne Socken. Wohl ein bisschen aus der Form geraten, was?! ^^

Interessiert, was dein Mann oder deine Frau so treibt?

Juchuuu… endlich. Endlich ist sie da, die totale Überwachung!

Mit den GPS-Daten des Handy’s und den Satellitenbildern von Google und Co. kannst du dir sogar das Satellitenbild rauslassen, wo und was dein Mann oder deine Frau so treibt. Handynummer eingeben und los geht’s. GENIAL! ^^

Bitte einfach diesen Link öffnen: www.track-your-partner.com/

 

g+

Januar 5, 2012 3 Kommentare

Also eines ist Fakt. Ich biete bei g+ keinem einen freundschaftlichen Kontakt an und dann sind plötzlich die Beiträge des sogenannten Freundes für mich nicht mehr sichtbar. Dann hat diese Person wohl was zu verheimlichen oder es ist ihm unangenehm mit mir dort in Verbindung gebracht zu werden. Also, wem ich Einsicht in mein Profil gewähre, von dem verlange ich das auch im umgekehrten Fall. UND SPANNER KANN ICH DA GAR NICHT BRAUCHEN! DIESE FACEBOOK-SPIELCHEN LASSEN WIR DOCH MAL GANZ SCHÖN DRAUSSEN!!!

Kategorien:Dies und das Schlagwörter: ,

Wie kommt man am besten nach Scheiße?

November 26, 2011 2 Kommentare

Hier mal was total lustiges. Einfach ausprobieren, es dauert nicht lange und bringt echt Fun!
Geht mal auf Google, dann auf Google Maps, geht auf Route Start z.B. Berlin und als Ziel gebt bitte mal Scheiße ein und lasst die Route berechnen!!! Schaut mal, wohin Google Maps euch schickt! *Ich hab‘ gleich Bauchweh vor Lachen* :-)

Mehr Tags kann ich leider nicht angeben, sonst verrate ich ja schon alles.


Kategorien:Witziges Schlagwörter: , , ,

StreetView – Graffitis der Welt

Ähnlich wie Google StreetView gibt es einen View über nennenswerte Graffitis der Welt. Die Bilder werden von den Usern eingestellt. Und es macht schon Spaß da ein bisschen zu stöbern.

Achtung: Gebe der Seite Zeit sich zu laden. Man denkt schon, dass da nichts mehr kommt. Aber die braucht nur etwas mehr Zeit.

Streetart-View

 

%d Bloggern gefällt das: