Archiv

Posts Tagged ‘Schüler’

Ändere etwas am deutschen Bildungssystem!

Seit dem 14. Februar 2011 geht es um die wirklich wichtigen Themen in Deutschland. Darf es Studiengebühren geben, ist das Zentralabi sinnvoll, welche Chancen haben Kinder mit Migrationshintergrund? Nur noch bis zum 6. März hatten wir die Möglichkeit auf http://www.bildung2011.de das deutsche Bildungssystem zu bewerten. Unsere Meinungen und Ergebnisse werden Mitte März der Bundesregierung übergeben. Wir sind nicht allein, auch deutsche Prominente wollen Bewegung in die Bildungspolitik bringen. Glaubt ihr nicht? Seht selbst…



Sachgeschichte 14.05.2010

Woher kommt die Redensart „Unter aller Kanone“?

Wenn etwas unter aller Kanone ist, dann ist es supermegawahnsinns-schlecht. Dabei hat aber die Bezeichnung gar nichts mit einem Geschütz zu tun.

Gemeint war ursprünglich eine Zensurenvorschrift, die die Noten von 1 bis 5 einteilte. Das war der Zensuren-Kanon (Kanon=Vorschrift). War ein Schüler oder Student so richtig schlecht, dass er nicht einmal die Note 5 verdient hätte, dann gab es den lateinischen Kommentar: „sub omni canone“ (= unter allem Kanon; hier: schlechter als Note 5)!

%d Bloggern gefällt das: